Ihr Geschäft vor Diebstahl zu schützen ist nicht einfach. Bewusstsein und Ausbildung Ihres Personals sind bedeutsame Erfolgsfaktoren, jedoch reicht dies nicht aus. Investitionen in Diebstahlschutz sind ebenfalls notwendig.

Lebensmittelgeschäfte und Supermärkte verzeichnen die größten Verluste

Alle Wiederverkäufer müssen mit Lagerverlusten und verminderten Einnahmen aufgrund von Schwund rechnen. Supermärkte und Lebensmittelgeschäfte haben den höchsten Anteil an Schwund. Ladendiebstahl und Diebstahl durch Personal stehen für 77% aller Lagerverluste weltweit… cirka 25% der Täter sind Kinder. Fleischwaren, Delikatesskäse und Gesundheitsprodukte liegen an der Spitze der meistgestohlenen Waren in der Kategorie Essen und Getränke. Jedes Geschäft hat ebenso kleine und sog. Premiumprodukte in seinem Sortiment, welche bei Langfingern überaus beliebt sind.

Nicht professionelle Diebe wählen Schminke, Kondome und Schwangerschaftstests

Während professionelle Diebe stehlen und ihre Waren auf dem Schwarzmarkt verkaufen, stehlen gewöhnliche Menschen gleichermaßen, allen voran Jugendliche, Geschäftsleute, Alleinstehende und sogar Großeltern. Es heißt, dass 90% von uns zumindest ein Mal im Leben gestohlen hat. Die nicht professionellen Diebe stehlen oft kleinere Produkte, wie Schminke und Süssigkeiten. Andere Sachen, wie z.B. Schwangerschaftstests und Kondome, werden gestohlen, weil Menschen sich generell schämen Produkte dieser Art zu kaufen.

Der Schwarzmarkt verlangt nach Rasierprodukten, rezeptfreien Arzneimitteln und Tabak

Diebstahl ist ein größerer `Geschäftszweig´, als man annehmen möchte. Diebesgut wird demnach von vielen Dieben gewinnbringend weiterverkauft, u.a. an nicht so wählerische Firmen, die dieses Diebesgut dann zu reduzierten Preisen anbieten. Organisierte Banden haben sich auf Produkte spezialisiert, die klein und teuer sind, und sich mit einer hohen Gewinnspanne weiterverkaufen lassen.

Die meistgestohlenen Gegenstände sind kleine Produkte, wie beispielsweise Rasierprodukte, Tabak, rezeptfreie Arzneimittel, Batterien und Schminkprodukte, die leicht zu verbergen sind. Rasierer und Rasierblätter gehören seit ewigen Zeiten zu den meistgestohlenen Produktgruppen weltweit.

Intelligente Displaylösungen schützen Ihre Produkte

Massive Verluste aufgrund von Diebstahl teurer Waren zwingen viele Geschäfte, ihre Waren aus den Regalen und im schlimmsten Fall aus dem Programm zu nehmen. Aber anstatt mit dem Verkauf aufzuhören, gibt es intelligentere Lösungen auf dem Markt.

Um einen guten Schutz gegen Diebstahl zu erhalten, kann man auf intelligente Displaylösungen zurückgreifen, die im Kassenbereich sichtbar aufgestellt werden können.